Mittwoch, 30. August 2017

Essence "Cubanita" LE

Hallo meine Süßen.
Die "Cubanita" LE von Essence verbreitet mit sehr sommerlichen Farben ein richtiges Karibik-Flair. Auch das Produktdesign war sehr hübsch und tropisch an das Thema der LE angepasst. Ich habe mir einige Produkte aus dieser LE gekauft und möchte euch gerne meine Erfahrungen mit dieser LE kurz zusammenfassen.

Einige dieser Schätzchen könnt ihr bei Kosmetik4less ergattern!

jumbo highlighter 3,79€:
Der jumbo highlighter fiel mir mit seiner recht großen Größe und der hübschen Palmenprägung direkt ins Auge. Ich liebe Highlighter mit schönen Prägung.

Zudem duftet er richtig angenehm nach Kokos. Der Highlighter ist gut pigmentiert und gibt einen zarten Gold-Champagnerton ab. Er hat sehr feinen Schimmer und lässt sich wunderbar im Gesicht auftragen und verblenden. Krümmeln und stauben tut er nicht.





baking & banana powder 3,79€:
Dieses Bananenpuder hat im Aufsteller auch mein Interesse geweckt. Es ist für die Conealer "baking" Technik geeignet und kann als "Bananenpuder" zum Setzen von matten Highlights genutzt werden. Als "Bananenpuder" mattiert es die Haut sehr gut. Ich habe den Eindruck,dass es mein aufgetragenenes Makeup gut fixiert und mattiert.

Ich habe es aber auch zum Concealer "baking" benutzt. Zunächst habe ich meinen Concealer unter den Augen aufgetragen und eingearbeitet. Danach habe ich eine große Menge unter den Augen von dem Bananenpuder aufgetragen und 1-2 min. einwirken lassen und dann ganz normal mit einem Puderpinsel entfernt. Es hat den Concealer gut fixiert und die Haut unter meinen Augen etwas aufgehellt.

Das Puder wirkt auf der Haut nicht gelbstichig und krümmelt beim Auftragen auch dezent. Was ich leider etwas störend finde, sind die Löcher durch der man das Puder entnimmt, weil man ständig schütteln und klopfen muss.


cushion eyebrow ink 2,79€:
Von Essence gibt es ja bereits einen cushion eyeliner. Ich habe mich sehr gefreut,dass es in dieser LE einen cushion eyebrow ink gibt. Der Eyeliner hat einen integrierten Schwamm, der mit Augenbrauen-Tinte gefüllt ist. Das Interessante an diesem Augenbrauen cushion ink ist, dass er sowohl für helle und dunklere Hauttypen geeignet ist. Bei Blondinen braucht man eine Schicht und bei dunkelhaarigen Mädels nur eine Schicht.

Man braucht den Pinsel nur ganz sanft auf das cushion Kissen drücken und schon ist auch Farbe am Pinsel. Der cushion ink lässt sich wunderbar durchs Schichten auftragen. Er füllt die Augenbrauen sehr gut auf ohne zu verschmieren oder fleckig zu werden. Den Pinsel muss man vorher etwas abstreichen, weil sonst zu viel Produkt auf den Augenbrauen kommen würde.

Duo Eye Brow Styler 2,49€:
Diesen zweiseitigen Augenbrauenpinsel habe ich mir auch gekauft, weil ich das Design mit den Palmen sehr hübsch fand. Außerdem war er super zum Auftragen von dem cushion eyebrow ink geeignet. Er liegt gut in der Hand und mit ihm konnte ich problemlos den cushion eyebrow ink aus dieser LE auftragen. Mit der Bürstenseite konnte ich meine Augenbrauen nochmal in die richtige Form stylen und fixieren.

wet look lip lacquer in der Farbe Nr.01 Kisses from havana 2,79€:
In dieser Limited Edition gibt es zwei verschiedenenfarbige Lippenstifte in flüssiger Form, einmal in Pink und in Lila. Ich habe mich für den pinken Lippenstift "Kisses from havana" entschieden. Für mich war dieser Lippenstift das absolute Highlight aus dieser LE!

Er ist wirklich sehr gut pigmentiert und könnte für mich schon als Liquid Lacquer durchgehen. Er ist nicht nur deckend, sondern lässt sich auch gut auf die Lippen auftragen, ohne das trockene Lippenfältchen durch ihn betont werden. Das Finish ist eher glossy. Die Haltbarkeit liegt bei 2-3 Stunden auf den Lippen. Das Tragegefühl ist angenehm und leicht klebrig.




Nagellacke in den Farben 04 bienvenida a palm beach und in 01 kisses from havana je 1,99€:
An Nagellacke kann ich bei keiner LE wirklich vorbeigehen. Die Deckel fand ich mit ihrem Blätterabdruck so hübsch,dass ich mich für zwei Nagellacke entschieden habe. 





Der Nagellack in der Farbe Nr.01 kisses from havana war mein Farbfavorit. Es ist ein sehr hübsches und knalliges Sommerpink. Die Farbe enthält keinen Schimmer und auch keinen Glitzer. 01 kisses from havana  ließ sich vom beiden am Besten lackieren. Er deckt bereits bei der ersten Schicht. Er ließ sich einfach auftragen ohne dabei streifig zu werden. Die Trocknungszeit fällt bei einer Schicht relativ kurz aus. 

04 bienvenida a palm beach ist ein kräftiges und sommerliches Türkis-Blau, ohne Schimmer oder Glitzer.Ich mag solche Farben auf den Nägeln im Sommer sehr! Der Nagellack wird leider bei der ersten Schicht etwas streifig, was sich aber gut durch das Auftragen einer 2.Schicht beheben lässt. Die Haltbarkeit liegt bei 2-3 Tagen.

Mein Fazit zu der "Cubanita" LE von Essence:
Ich finde diese LE gelungen. Ich hatte in dieser LE kein Produkt, was mich zutiefst enttäuscht hat. Mein absolutes Highlight aus dieser LE ist der wet look lip lacquer. Ich finde ihn aufgetragen wirklich toll! So ein schönes und vorallem knalliges Sommerpink! Auch an dem cushion eyebrow ink habe ich sehr gefallen gefunden. Ich finde es gut,dass man ihn sich für seine Augenbrauen durchs Schichten intensivieren kann und er von Blondinen als auch von dunkelhaarigen Mädels benutzt werden kann. 

Wie fandet ihr diese Limited Edition?

Liebe Grüße




Kommentare:

  1. Ich war selbst überrascht aber ich habe doch wirklich nichts aus dieser LE mitgenommen. Son bisschen stolz bin ich ja doch auf mich ;)


    Liebe Grüße
    Sophia
    http://sophiaskleinewelt04.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Blogwerbung darf gerne gepostet werde, solange ein Bezug zum Post hergestellt ist.

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar von euch<3
Ich antworte auf JEDEN Kommentar, ihr könnt euch sicher sein,dass ich sie mir durchlese und eure Meinung wertschätze. Auf Fragen antworte ich selbstverständlich.